Montag,

27 Februar

  • 06:35

    Brain Games

    ab 12ab 12
    +

    Gaunereien, Staffel 4 | Episode 15

    Alljährlich fallen Millionen Menschen weltweit auf Betrügereien hinein. Professionelle Schwindler wissen genau, mit welchen Tricks sie ihren Opfern das Geld aus der Tasche ziehen können. Diese Episode von "Brain Games" beschäftigt sich damit, wie Gauner Schwachstellen unseres Denkens hinterhältig zu ihrem Vorteil nutzen. Anhand einer Reihe interaktiver Spiele und Experimente macht die Folge schließlich deutlich, warum sich das menschliche Gehirn so leicht manipulieren lässt...

    Zur Serie
  • 06:55

    Street Check: Das Wissensexperiment: Short Cuts

    ab 12ab 12
    +

    Sauerstoff auf Grill - Reifenservice, Staffel 1 | Episode 45

    Der britische Moderator Tim Shaw holt die Wissenschaft auf die Straße. Bevor er seine oft spektakulären Experimente durchführen lässt, fragt er Passanten und TV-Zuschauer nach dem möglichen Ausgang. Danach präsentiert er die Ergebnisse und deren oft überraschende wissenschaftliche Begründung. Für die Zuschauer zu Hause ein großer Spaß: Sie können bei jedem Experiment mitraten.

  • 07:05

    Street Check: Das Wissensexperiment: Short Cuts

    ab 12ab 12
    +

    Baseball - Autotank sprengen, Staffel 1 | Episode 44

    Der britische Moderator Tim Shaw holt die Wissenschaft auf die Straße. Bevor er seine oft spektakulären Experimente durchführen lässt, fragt er Passanten und TV-Zuschauer nach dem möglichen Ausgang. Danach präsentiert er die Ergebnisse und deren oft überraschende wissenschaftliche Begründung. Für die Zuschauer zu Hause ein großer Spaß: Sie können bei jedem Experiment mitraten.

  • 07:15

    Science of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke

    ab 12ab 12
    +

    Folge 9, Staffel 3 | Episode 9

    Missgeschicke passieren oft dann, wenn die Vernunft einen kurzen Aussetzer hat. Besonders beim Motorradfahren kann unvorsichtiges Verhalten zu schmerzhaften Stürzen führen. Eindrucksvolle Amateuraufnahmen vom Driften in der Schräglage zeigen beispielsweise, wie man es sicherlich nicht machen sollte. Moderator Richard Hammond liefert außerdem eine wissenschaftliche Erklärung, was beim Hüpfen auf einem Bett so alles schief gehen kann und analysiert die Denkfehler hinter einem riesigen Menschenkatapult.

    Zur Serie
  • 07:40

    Science of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke

    ab 12ab 12
    +

    Folge 10, Staffel 3 | Episode 10

    Kajaktouren zählen zu den Freizeitbeschäftigungen, bei denen Sport und Naturerlebnis miteinander verschmelzen. Doch nicht umsonst variiert hier der Schwierigkeitsgrad. Nur Profis sollten sich beim Wildwasserfahren in Stromschnellen wagen - sonst ist das Kentern programmiert. Richard Hammond untersucht außerdem anhand realer Videoaufnahmen, wie man schamvolle Enden beim Gebäudeklettern vermeidet. Last but not least analysiert der Moderator spektakuläre Missgeschicke beim U-Turn-Fahren per Handbremse.

    Zur Serie
  • 08:05

    Chinas geheimnisvolles Kaisergrab

    ab 12
    +

    Chinas geheimnisvolles Kaisergrab, Staffel 0 | Episode 1

    Qin Shihuangdi gilt als der erste Kaiser von China. Alles was man über ihn weiß, stammt aus über 2.000 Jahre alten Schriften. Ihr Inhalt erscheint heutigen Lesern derartig außergewöhnlich, ja geradezu fantastisch, dass der Wahrheitsgehalt dieser Texte von vielen Wissenschaftlern massiv angezweifelt wird. Was ist historisch, was pure Fiktion? Diese Dokumentation sucht nach Antworten und fördert funkelnde Schätze und schreckliche Geheimnisse zutage. Muss die Geschichte umgeschrieben werden? Fest steht: Qin Shihuangdis weltberühmte Terrakotta-Armee bewacht ein ebenso makabres wie explosives Mysterium.

    Zur Serie
  • 09:40

    Chinas Geister-Armee

    ab 12ab 12
    +

    Chinas Geister-Armee, Staffel 0 | Episode 1

    7.278 Soldaten, über 500 Pferde und 130 Kriegswagen - das, was Bauern Mitte der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts in der Nähe der zentralchinesischen Stadt Xi'an beim Brunnenbau in der Erde fanden, ist mehr als eine gigantische Armee, die über 2.000 Jahre lang verborgen geblieben war. Bei dem aus Terrakotta gefertigten Heer aus lebensgroßen Figuren und dem dazugehörigen Mausoleum des Kaisers Ying Zheng oder auch Qin Shihuangdi handelt es sich um eine der größten Grabanlagen, die jemals von Menschen gebaut wurden - und einen der größten archäologischen Funde aller Zeiten. Entstanden ist der Komplex um das Jahr 210 v. Chr. Seitdem wurde nichts vergleichbares mehr gebaut. Mit der Entdeckung im Frühjahr 1974 begann auch das Rätselraten um die unterirdische Geisterarmee des antiken Kaisers: Unter welchen Umständen ist sie entstanden? Und: Warum ist sie überhaupt entstanden? Zahlreiche Wissenschaftler haben über viele Jahre an der Entschlüsselung dieses so beeindruckenden wie rätselhaften Fundes gearbeitet. Mit Hilfe neuester Techniken fördern die Archäologen gerade in jüngster Zeit immer neue Erkenntnisse zu Tage, die nach und nach dazu führen, dass sich der Schleier eines Jahrtausende alten Geheimnisses lüften lässt. NATIONAL GEOGRAPHIC widmet "Chinas Geister-Armee" ein spannendes Special mit aufschlussreichen Bildern über dieses Weltkulturerbe der UNESCO.

    Zur Serie
  • 10:30

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Leben im ewigen Eis, Staffel 1 | Episode 1

    Nach Jahren der Planung treffen sechs Wissenschaftlerteams in der Antarktis ein, um ihre Arbeit in der kältesten, windigsten und trockensten Region des Planeten aufzunehmen. Während eine Gruppe mit dem Mount Erebus den südlichsten aktiven Vulkan der Erde in Angriff nimmt, erforscht eine zweite das Ross-Schelfeis, das in etwa so groß wie Frankreich ist. Mehr als 3.000 Kilometer entfernt davon konzentriert sich ein weiteres Team ausschließlich auf die Beobachtung von Walen. Gemeinsam sollen die Forschungsergebnisse der Wissenschaftler helfen, die Auswirkungen des Klimawandels besser zu verstehen.

    Zur Serie
  • 11:20

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Tödliche Kälte, Staffel 1 | Episode 2

    Wissenschaftler in der Antarktis sind an eisige Temperaturen gewöhnt. Doch nur wenige erleben bei ihrem Aufenthalt einen der gefürchteten Stürme, die das Gebiet rund ums Ross-Schelfeis heimsuchen können. Die tödliche Gefahr tritt nun allerdings wie aus heiterem Himmel auf und versetzt das Hauptquartier Scott Base in höchste Alarmbereitschaft. Alle Missionen müssen abgebrochen und sämtliche Flüge gecancelt werden. Besonders die Teams auf Außeneinsatz erwarten lebensbedrohliche Stunden und Minuten - mitten in der ohnehin schon unwirtlichen Öde der Antarktis.

    Zur Serie
  • 12:10

    High Tech Inside

    ab 12ab 12
    +

    Troll A - die größte Bohrinsel der Welt, Staffel 1 | Episode 2

    Das größte Objekt, das jemals von Menschen über die Erde bewegt wurde, ist eine Ölbohrplattform, die Troll A Platform. Richard Hammond nimmt das Bauwerk unter die Lupe und entdeckt dabei überraschende Zusammenhänge. So verdankt Troll A sein unglaubliches Design nicht nur einem amerikanischen Architekten aus den Anfängen des Automobilzeitalters, sondern auch einem französischen Gärtner des 19. Jahrhunderts sowie einem deutschen Bürgermeister aus dem 17. Jahrhundert. Warum das so ist, zeigt die heutige Ausgabe von "High Tech Inside".

  • 13:05

    High Tech Inside

    ab 12ab 12
    +

    Der Taipei Tower, Staffel 1 | Episode 3

    Für die heutige Ausgabe reiste Richard Hammond nach Taipeh. Dort besuchte er eines der höchsten Gebäude der Welt, das Taipei Financial Center; wegen seiner 101 Stockwerke auch "Taipei 101" genannt. Der Bau zeichnet sich nicht nur durch die atemberaubende Höhe von 509 Metern aus. Auch das Innere dieses Wunderwerks der Ingenieurskunst erweist sich bei genauer Betrachtung als äußerst beeindruckend. Die Tatsache, dass der Tower in einem Erdbebengebiet liegt, in dem darüber hinaus auch noch verstärkt Taifune auftreten, machte eine besondere Hightech-Konstruktion notwendig. Wie sich Architekten und Bauingenieure dabei an Vorbildern wie Bambus, Vogelkäfigen, Sportwagen oder Sportyachten orientierten, macht Richard Hammond im Laufe seiner Recherchen deutlich. Seine architektonische Entdeckungsreise führt ihn von englischen Bergwerken des 18. Jahrhunderts über die ersten Wolkenkratzer Chicagos auf das Dach eines der faszinierendsten Gebäude der Welt - den Taipei Tower.

  • 14:00

    Mega-Fabriken

    ab 12ab 12
    +

    Mini, Staffel 1 | Episode 58

    Oxford ist sicherlich eine der berühmtesten Universitätsstädte der Welt. Doch an den Ufern der Themse fühlt sich nicht nur die Wissenschaft zu Hause - Oxford ist auch eine nicht unbedeutende Industriestadt. So werden in den BMW Works Oxford verschiedene Modelle der traditionsreichen Marke Mini produziert. Zu den spektakulärsten Fahrzeugen zählt der Mini Coupé, der 2011 auf den Markt kam. NATIONAL GEOGRAPHIC zeigt, wie dieser kraftvolle, alltagstaugliche Zweisitzer gebaut wird. Klar ist: Im altehrwürdigen Oxford ist eine High-Tech-Fabrik entstanden, in der faszinerende Autos im englischen Stil gebaut werden.

    Zur Serie
  • 14:55

    Legendäre Krieger

    ab 16ab 16
    +

    Geheimnisvolle Kreuzritter, Staffel 1 | Episode 3

    Um die Straße zwischen Akkon und Damaskus zu sichern, ließ der französischstämmige König Balduin IV. von Jerusalem im Oktober 1178 an der Jakobsfurt des Flusses Jordan eine mächtige Burg errichten - die Chastellet du Gué de Jacob. Sultan Saladin war die Festung ein Dorn im Auge, und so ließ er sie ein Jahr später, noch vor der Fertigstellung stürmen. Die Anlage wurde zerstört und nahezu dem Erdboden gleichgemacht. Seit Anfang der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts finden auf dem Terrain der legendären Kreuzfahrerburg Ausgrabungen statt. Archäologen und Gerichtsmediziner haben die Überreste von sechs gefallenen Kreuzfahrern untersucht und dabei faszinierende Details über die Schlacht von Chastellet herausgefunden. Sechs Leben, sechs persönliche Geschichten, sechs Skelette - sie alle erzählen, wie Chastellet den Lauf der Weltgeschichte verändert hat.

    Zur Serie
  • 15:45

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Robin Hood, Staffel 1 | Episode 1

    Er ist einer der ersten Superhelden der Geschichte: Robin Hood. Seit Jahrhunderten geistert die Sage von dem edlen Räuber, der den Reichen nimmt, um es den Armen zu geben, durch die Köpfe. Jüngste historische Erkenntnisse scheinen nun die These zu belegen, dass der legendäre sächsische Freischärler im Kampf gegen die normannischen Unterdrücker tatsächlich gelebt hat. Schicht für Schicht legten die Forscher die Quellen des Mythos frei und gewannen so klare Sicht auf Fakten und Fiktion. "Mystery Files" begleitet sie bei ihrer spannenden Arbeit und zeigt, wie uralte Manuskripte und archäologische Funde dem historischen Robin Hood Gestalt verleihen.

    Zur Serie
  • 16:10

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    König Artus, Staffel 1 | Episode 2

    König Artus, der legendäre britische König zur Zeit der Kelten, lebte der Legende nach auf seinem sagenhaften Schloss von Camelot. Hier saß er mit seinen ihm treu ergebenen Rittern an der Tafelrunde. Diese Gemeinschaft galt über Jahrhunderte als strahlendes Vorbild für Ritterlichkeit, Edelmut und Heldentum. Seit dem Hochmittelalter haben zahllose Künstler den Artus-Stoff immer wieder verarbeitet. Die Frage, ob der Keltenkönig tatsächlich gelebt hat, spielte dabei im Grunde nie eine Rolle. Im 21. Jahrhundert begeben sich Wissenschaftler auf die Suche nach der realen Grundlage einer rund 1.500 Jahre alten Legende. Können sie dieses uralte Rätsel Britanniens entschlüsseln?

    Zur Serie
  • 16:40

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Schwere Zeiten, Staffel 1 | Episode 3

    Diverse technische Störungen machen den Wissenschaftlern in der Antarktis zu schaffen. Während das Team von Mount Erebus einen Fehler in der Computerausrüstung beheben muss, hat ein Eisbrecher der United States Coast Guard einen schweren Motorausfall. Knapp 70 Kilometer vom Hauptquartier Scott Base entfernt sieht ein weiteres Team seine 80.000 Dollar teure Drohne wegen heftiger Winde in Gefahr. Zumindest die Gruppe am Ross-Schelfeis kann endlich wieder ihre ursprüngliche Mission verfolgen, nachdem sich der Sturm gelegt hat.

    Zur Serie
  • 17:30

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Eisige Aussichten, Staffel 1 | Episode 4

    Der größte Teil des antarktischen Lebens findet unter der Wasseroberfläche statt. Bei ihren großangelegten Forschungsprojekten konzentrieren sich die Wissenschaftler daher stark auf das Meer und seine Bewohner. Ihr Ziel ist es herauszufinden, welche Auswirkungen der Klimawandel und das menschliche Eingreifen auf das Ökosystem der Ozeane haben. Dabei sind die Männer und Frauen am südlichen Ende der Welt tagtäglich selbst nicht selten unberechenbaren Gefahren ausgesetzt...

    Zur Serie
  • 18:20

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12
    +

    Fatale Ablenkung, Staffel 5 | Episode 9

    In der Nacht des 29. Dezember 1972 kommt es im Sumpfgebiet der Everglades im US-Bundesstaat Florida zu einem Flugzeugabsturz. Der Eastern Airlines-Flug 401 befindet sich bereits im Landeanflug auf den Flughafen von Miami. Da registrieren Kapitän Robert Loft und seine Crew, dass eine der drei grünen Kontrollleuchten, die anzeigen, ob das Fahrwerk in Ordnung ist, ihren Dienst versagt. Loft schaltet auf Autopilot um und lässt die Maschine Warteschleifen fliegen, während er selbst mit seinen Leuten versucht, den eigentlichen winzigen Fehler zu beheben. All ihre Aufmerksamkeit ist auf die Leuchte gerichtet, und so merken sie nicht, dass sich das Flugzeug langsam aber von der Crew unkontrolliert in Richtung Boden bewegt. Dann ist es zu spät: Die nagelneue Lockheed L-1011 stürzt in den Sumpf. 110 Menschen sterben. Wie durch ein Wunder gibt es 77 Überlebende. Spätere Untersuchungen ergaben, dass die Maschine technisch gesehen völlig in Ordnung war und der Autopilot durchaus funktionierte. Warum der Jet dennoch abstürzte, sollte sich erst nach und nach herausstellen...

    Zur Serie
  • 19:15

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12ab 12
    +

    Auf Kollisionskurs über dem Amazonas, Staffel 5 | Episode 10

    Eigentlich war es ein ganz normaler Inlandsflug von Manaus nach Rio de Janeiro. Am 29. September 2006 hob die GOL Boeing 737 ab - doch den Zielflughafen sollte sie nie erreichen. Mitten über dem Amazonasgebiet kollidierte sie mit einem Embraer Legacy Business-Jet. Die Boeing stürzte ab, und die 154 Menschen an Bord kamen allesamt ums Leben. Wie durch ein Wunder gelang dagegen dem Piloten der kleineren Maschine die Landung. Die sieben Insassen blieben unverletzt. Insgesamt entpuppte sich der Vorfall jedoch als die bis dato schlimmste Katastrophe der brasilianischen Luftfahrtsgeschichte.

    Zur Serie
  • 20:10

    Fernab des Gesetzes

    ab 12ab 12
    +

    Frischer Fisch, Staffel 2 | Episode 9

    Ungewöhnlich warmes Wetter für die Jahreszeit motiviert die Gemeinschaft von Port Protection zum Erledigen wichtiger Aufgaben. Hans und Timbi schaffen es endlich, ihr Gewächshaus fertigzustellen. Derweil hat sich Sam in den Kopf gesetzt, Tintenfische zu fangen. Die unruhigen Gewässer rund um Port Protection stellen sich aber als zu tückisch heraus - selbst für einen Seemann wie ihn. Und während Gary auf seinem Angelausflug von den Gezeiten überrascht wird, hat Mary mit diebischem Ungeziefer zu kämpfen.

    Zur Serie
  • 21:00

    No Man Left Behind

    ab 16ab 16
    +

    In den Fängen des Kartells, Staffel 1 | Episode 6

    Zwei Agenten des Drogendezernats machen sich 1982, dem blutigsten Jahr des Drogenkriegs, auf den Weg nach Kolumbien, um mit Hilfe von Luftbildkameras die Machenschaften brutaler Kartelle aufzudecken. Doch kaum sind sie in ihrem Hotel angekommen, da verwandelt sich ihre Mission auch schon in ein Blutbad. Mitten in der Nacht werden sie mit Waffen bedroht, in den Urwald entführt und von einem flüchtigen Dealer namens Rene Benetiz sowie einem korrupten Polizisten mehrfach angeschossen. Ob es den beiden schwer Verletzten gelingt, je wieder lebend aus dem Dschungel herauszukommen?

    Zur Serie
  • 21:50

    Lawless Oceans

    ab 12
    +

    Der Zeuge, Staffel 1 | Episode 2

    Zur Serie
  • 22:40

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12ab 12
    +

    Fataler Fahrwerkschaden, Staffel 10 | Episode 8

    Zur Serie
  • 23:30

    Drogen im Visier

    ab 16ab 16
    +

    Bad Boys, Staffel 1 | Episode 3

    Beim Thema Drogen sind Gut und Böse schwer bewaffnet. Schließlich wollen sowohl die Dealer als auch die Behörden ihre Interessen durchsetzen. Fest steht: Bei der Auseinandersetzung zwischen beiden Seiten herrscht seit Jahrzehnten Krieg. Einen Sieger gibt es bislang nicht. Erschreckend ist vor allem, dass die Mitglieder der Drogenkartelle längst hervorragend bewaffnet sind. Bad Boys beleuchtet das Geschäft mit den Waffen, das mittlerweile einen wichtigen Teil des Drogen-Business ausmacht.

  • 00:15

    Prison Breaks - Die wahren Geschichten

    ab 12
    +

    Verschwörung in Connecticut, Staffel 2 | Episode 2

    Im Gefängnis von Somers, Connecticut, lernt Ronald Rutan, der dort eine 19-jährige Haftstrafe wegen Diebstahls verbüßt, Frank Vandever kennen, einen ehemaligen Börsenmakler und Transvestit, der 40 Jahre wegen Mordes an einem früheren Klienten absitzen muss. Trotz ihrer augenscheinlichen Unterschiede teilen die beiden ein gemeinsames Ziel: Sie wollen raus. Durch ihre privilegierte Situation als Arbeitskräfte in der Küche gelangen sie an nützliche Werkzeuge. Damit zerschneiden sie zunächst die Fenstergitter in einem abgelegenen Bereich des Gefängnisses, tarnen die kaputten Gitter mit Erdnussbutter, um schließlich die Gefängniszäune zu durchschneiden und zu flüchten. Ihre Verfolger sind sich bewusst, dass Vandever sich wahrscheinlich als Frau verkleidet hat, trotzdem dauert die Suche über zwei Wochen, bis sie einen Hinweis erhalten, dass das Paar in einem Motel eingecheckt hat. FBI-Agenten rücken an, um sie zu verhaften - das gelingt allerdings nicht ohne eine Verfolgungsjagd.

    Zur Serie
  • 01:05

    Ice Road Rescue - Extremrettung in Norwegen

    ab 12ab 12
    +

    Durch Dick und Dünn, Staffel 1 | Episode 3

    Obwohl auf den Straßen im südlichen Norwegen kaum Schnee liegt, haben Thord Paulsen und Bjørn Lægreid vom Abschleppdienst alle Hände voll zu tun. Zunächst sind sie damit beschäftigt, ein gesunkenes Boot aus dem Fjord zu ziehen. Als dann auch noch ein Truck von der Straße abkommt, müssen Thord und sein Team erneut die Lage retten. Im Norden des Landes eilt derweil Frank Sebulonsen zu einem Unfallort. Dort ist ein Truckfahrer aus Deutschland von der Straße abgekommen - er transportiert neun Autos.

    Zur Serie
  • 01:50

    Ice Road Rescue - Extremrettung in Norwegen

    ab 12ab 12
    +

    Ein schwieriger Job, Staffel 1 | Episode 5

    Im Süden muss Bjørn einen Schneepflug reparieren. Jetzt ist schnelles Handeln gefragt, denn sonst wird die Straße bald nicht mehr befahrbar sein. Später muss Bjørn helfen, eine Lawine kontrolliert auszulösen, um so die Gefahr für ein schlimmes Unglück auszuschalten. Fest steht: Es ist ein eisiger Kampf, der Bjørn alles abverlangt. Weiter im Norden Norwegens gerät Jo Roger mit seinem Abschleppfahrzeug selbst ins Schleudern - dabei warten gerade einige Leute auf seine Hilfe. Bekommt er die Situation wieder in den Griff?

    Zur Serie
  • 02:35

    Ice Road Rescue - Extremrettung in Norwegen

    ab 12ab 12
    +

    Crash im Wald, Staffel 1 | Episode 6

    Plötzliche Wetterumschwünge führen auf Norwegens Straßen immer wieder zu gefährlichen Unglücken. Im Süden des Landes sind auf diese Weise gleich mehrere Trucks von der rutschigen Fahrbahn abgekommen. Auch wenn keiner der Fahrer ernsten Schaden genommen hat - ohne den Abschleppdienst geht es nicht weiter. Gleiches gilt für einen Mähdrescher, der in einem Waldgebiet umgekippt ist. Außerdem steckt ein Bagger im Schlamm fest und droht darin zu versinken, sollte nicht schnell Hilfe eintreffen.

    Zur Serie
  • 03:25

    Legendäre Krieger

    ab 16ab 16
    +

    Geheimnisvolle Kreuzritter, Staffel 1 | Episode 3

    Um die Straße zwischen Akkon und Damaskus zu sichern, ließ der französischstämmige König Balduin IV. von Jerusalem im Oktober 1178 an der Jakobsfurt des Flusses Jordan eine mächtige Burg errichten - die Chastellet du Gué de Jacob. Sultan Saladin war die Festung ein Dorn im Auge, und so ließ er sie ein Jahr später, noch vor der Fertigstellung stürmen. Die Anlage wurde zerstört und nahezu dem Erdboden gleichgemacht. Seit Anfang der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts finden auf dem Terrain der legendären Kreuzfahrerburg Ausgrabungen statt. Archäologen und Gerichtsmediziner haben die Überreste von sechs gefallenen Kreuzfahrern untersucht und dabei faszinierende Details über die Schlacht von Chastellet herausgefunden. Sechs Leben, sechs persönliche Geschichten, sechs Skelette - sie alle erzählen, wie Chastellet den Lauf der Weltgeschichte verändert hat.

    Zur Serie
  • 04:10

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Robin Hood, Staffel 1 | Episode 1

    Er ist einer der ersten Superhelden der Geschichte: Robin Hood. Seit Jahrhunderten geistert die Sage von dem edlen Räuber, der den Reichen nimmt, um es den Armen zu geben, durch die Köpfe. Jüngste historische Erkenntnisse scheinen nun die These zu belegen, dass der legendäre sächsische Freischärler im Kampf gegen die normannischen Unterdrücker tatsächlich gelebt hat. Schicht für Schicht legten die Forscher die Quellen des Mythos frei und gewannen so klare Sicht auf Fakten und Fiktion. "Mystery Files" begleitet sie bei ihrer spannenden Arbeit und zeigt, wie uralte Manuskripte und archäologische Funde dem historischen Robin Hood Gestalt verleihen.

    Zur Serie
  • 04:35

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    König Artus, Staffel 1 | Episode 2

    König Artus, der legendäre britische König zur Zeit der Kelten, lebte der Legende nach auf seinem sagenhaften Schloss von Camelot. Hier saß er mit seinen ihm treu ergebenen Rittern an der Tafelrunde. Diese Gemeinschaft galt über Jahrhunderte als strahlendes Vorbild für Ritterlichkeit, Edelmut und Heldentum. Seit dem Hochmittelalter haben zahllose Künstler den Artus-Stoff immer wieder verarbeitet. Die Frage, ob der Keltenkönig tatsächlich gelebt hat, spielte dabei im Grunde nie eine Rolle. Im 21. Jahrhundert begeben sich Wissenschaftler auf die Suche nach der realen Grundlage einer rund 1.500 Jahre alten Legende. Können sie dieses uralte Rätsel Britanniens entschlüsseln?

    Zur Serie
  • 05:00

    Prison Breaks - Die wahren Geschichten

    ab 12
    +

    Verschwörung in Connecticut, Staffel 2 | Episode 2

    Im Gefängnis von Somers, Connecticut, lernt Ronald Rutan, der dort eine 19-jährige Haftstrafe wegen Diebstahls verbüßt, Frank Vandever kennen, einen ehemaligen Börsenmakler und Transvestit, der 40 Jahre wegen Mordes an einem früheren Klienten absitzen muss. Trotz ihrer augenscheinlichen Unterschiede teilen die beiden ein gemeinsames Ziel: Sie wollen raus. Durch ihre privilegierte Situation als Arbeitskräfte in der Küche gelangen sie an nützliche Werkzeuge. Damit zerschneiden sie zunächst die Fenstergitter in einem abgelegenen Bereich des Gefängnisses, tarnen die kaputten Gitter mit Erdnussbutter, um schließlich die Gefängniszäune zu durchschneiden und zu flüchten. Ihre Verfolger sind sich bewusst, dass Vandever sich wahrscheinlich als Frau verkleidet hat, trotzdem dauert die Suche über zwei Wochen, bis sie einen Hinweis erhalten, dass das Paar in einem Motel eingecheckt hat. FBI-Agenten rücken an, um sie zu verhaften - das gelingt allerdings nicht ohne eine Verfolgungsjagd.

    Zur Serie
  • 05:45

    I Wouldn't Go In There

    ab 12
    +

    Geistervilla, Staffel 1 | Episode 6

    Das südkoreanische Hafenstädtchen Yeongdeok ist berühmt für seine Winterkrabben. Doch nicht nur die köstliche lokale Spezialität, sondern auch eine ominöse Villa sorgt über die Landesgrenzen hinaus für Gesprächsstoff. Treiben in dem verlassenen Gebäude tatsächlich Geister ihr Unwesen? Abenteurer RJ will es genau wissen: Auf der Suche nach der Wahrheit bricht der furchtlose Geisterjäger zu einer Mission nach Südkorea auf. Die Geschichte, die er bei seinen Recherchen ausgräbt, ist haarsträubender als alles, was er sich in seinen kühnsten Träumen ausgemalt hätte...

Dienstag,

28 Februar

  • 06:30

    Brain Games

    ab 12ab 12
    +

    Tier vs. Mensch, Staffel 4 | Episode 16

    In dieser Episode kommt es zu einem Kopf-an-Schnauze-Duell: "Brain Games" schickt menschliche und tierische Kandidaten gegeneinander ins Rennen. Während einer Reihe von einzigartigen Wettkämpfen erleben die Zuschauer u.a., wie ein Vogel es schafft, Unmengen an Nahrung aufzunehmen, warum Hunde genauso eifersüchtig werden können wie Säuglinge und wie es einem Affen gelingt, uns Menschen ganz schön blöd aussehen zu lassen. Mensch oder Tier: Wer trägt am Ende den Sieg davon? "Brain Games" liefert ein überraschendes Ergebnis.

    Zur Serie
  • 06:50

    Brain Games

    ab 12ab 12
    +

    Schlafenszeit, Staffel 4 | Episode 11

    Ein erwachsener Mensch verbringt 220.000 Stunden seines Lebens, also ungefähr 25 Jahre, mit Schlafen. Doch warum so lange? Und was passiert mit unserem Gehirn, wenn wir nicht genug Nachtruhe bekommen? In einem der bisher ehrgeizigsten Experimente des "Brain Games"-Teams werden drei Testpersonen in einem Schlaflabor 36 Stunden lang wach gehalten - der Mathematiklehrer Taylor, der Klempner John und die vierfache Mutter Melissa. Anschließend durchlaufen sie eine Reihe von Aufgaben, die zeigen sollen, wie sich der Schlafentzug auf ihre physische und psychische Leistungsfähigkeit ausgewirkt hat.

    Zur Serie
  • 07:20

    Science of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke

    ab 12ab 12
    +

    Folge 11, Staffel 3 | Episode 11

    Kajaktouren zählen zu den Freizeitbeschäftigungen, bei denen Sport und Naturerlebnis miteinander verschmelzen. Doch nicht umsonst variiert hier der Schwierigkeitsgrad. Nur Profis sollten sich beim Wildwasserfahren in Stromschnellen wagen - sonst ist das Kentern programmiert. Richard Hammond untersucht außerdem anhand realer Videoaufnahmen, wie man schamvolle Enden beim Gebäudeklettern vermeidet. Last but not least analysiert der Moderator spektakuläre Missgeschicke beim U-Turn-Fahren per Handbremse.

    Zur Serie
  • 07:45

    Science of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke

    ab 12ab 12
    +

    Folge 12, Staffel 3 | Episode 12

    Skifahren zählt zu den beliebtesten Wintersportarten weltweit - doch aller Anfang ist schwer. Amateure müssen zuerst einmal lernen, während der Fahrt beide Skier parallel zu halten. Fortgeschrittene versuchen sich auch schon mal in härteren Disziplinen. In dieser Episode erklärt Richard Hammond anhand von Videoaufnahmen, was beim Slalomlauf alles schief gehen kann. Außerdem untersucht der Moderator spektakuläre Missgeschicke beim Angeln und beim Fahren von Dirt Bikes - spezielle Mountainbikes, die als Sportgeräte zum Einsatz kommen.

    Zur Serie
  • 08:10

    Fernab des Gesetzes

    ab 12ab 12
    +

    Frischer Fisch, Staffel 2 | Episode 9

    Ungewöhnlich warmes Wetter für die Jahreszeit motiviert die Gemeinschaft von Port Protection zum Erledigen wichtiger Aufgaben. Hans und Timbi schaffen es endlich, ihr Gewächshaus fertigzustellen. Derweil hat sich Sam in den Kopf gesetzt, Tintenfische zu fangen. Die unruhigen Gewässer rund um Port Protection stellen sich aber als zu tückisch heraus - selbst für einen Seemann wie ihn. Und während Gary auf seinem Angelausflug von den Gezeiten überrascht wird, hat Mary mit diebischem Ungeziefer zu kämpfen.

    Zur Serie
  • 09:00

    No Man Left Behind

    ab 16ab 16
    +

    In den Fängen des Kartells, Staffel 1 | Episode 6

    Zwei Agenten des Drogendezernats machen sich 1982, dem blutigsten Jahr des Drogenkriegs, auf den Weg nach Kolumbien, um mit Hilfe von Luftbildkameras die Machenschaften brutaler Kartelle aufzudecken. Doch kaum sind sie in ihrem Hotel angekommen, da verwandelt sich ihre Mission auch schon in ein Blutbad. Mitten in der Nacht werden sie mit Waffen bedroht, in den Urwald entführt und von einem flüchtigen Dealer namens Rene Benetiz sowie einem korrupten Polizisten mehrfach angeschossen. Ob es den beiden schwer Verletzten gelingt, je wieder lebend aus dem Dschungel herauszukommen?

    Zur Serie
  • 09:45

    Lawless Oceans

    ab 12
    +

    Der Zeuge, Staffel 1 | Episode 2

    Zur Serie
  • 10:35

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Schwere Zeiten, Staffel 1 | Episode 3

    Diverse technische Störungen machen den Wissenschaftlern in der Antarktis zu schaffen. Während das Team von Mount Erebus einen Fehler in der Computerausrüstung beheben muss, hat ein Eisbrecher der United States Coast Guard einen schweren Motorausfall. Knapp 70 Kilometer vom Hauptquartier Scott Base entfernt sieht ein weiteres Team seine 80.000 Dollar teure Drohne wegen heftiger Winde in Gefahr. Zumindest die Gruppe am Ross-Schelfeis kann endlich wieder ihre ursprüngliche Mission verfolgen, nachdem sich der Sturm gelegt hat.

    Zur Serie
  • 11:25

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Eisige Aussichten, Staffel 1 | Episode 4

    Der größte Teil des antarktischen Lebens findet unter der Wasseroberfläche statt. Bei ihren großangelegten Forschungsprojekten konzentrieren sich die Wissenschaftler daher stark auf das Meer und seine Bewohner. Ihr Ziel ist es herauszufinden, welche Auswirkungen der Klimawandel und das menschliche Eingreifen auf das Ökosystem der Ozeane haben. Dabei sind die Männer und Frauen am südlichen Ende der Welt tagtäglich selbst nicht selten unberechenbaren Gefahren ausgesetzt...

    Zur Serie
  • 12:15

    High Tech Inside

    ab 12ab 12
    +

    Die Oper von Sydney, Staffel 2 | Episode 1

    Richard Hammond sucht sich heute einen ganz besonderen Aussichtspunkt: Nur wenige Menschen dürfen ganz nach oben auf das berühmte Dach der Oper von Sydney. Mit seiner an die Segel eines Schiffs erinnernden, segmentierten Struktur gehört der Entwurf des dänischen Architekten Jørn Utzon zu den Gebäuden, die fast jeder Erdenbürger auf Anhieb erkennt. Richard Hammond erkundet, welche vorangegangenen technischen Durchbrüche nötig waren, um dieses "Weltwunder der Neuzeit" überhaupt möglich zu machen. Zu diesen Design-Durchbrüchen zählen so unterschiedliche Erfindungen wie eine Gasmaske aus dem Ersten Weltkrieg, die "Dritten Zähne", eine zusammenfaltbare Spielzeugpuppe, eine altägyptische Truhe, die zu den Grabbeigaben eines Pharaos zählte, sowie ein Segelschiff aus dem 19. Jahrhundert.

  • 13:05

    High Tech Inside

    ab 12ab 12
    +

    Der Flughafen von Hong Kong, Staffel 2 | Episode 2

    Der Hong Kong International Airport wurde auf einer eigens für diesen Flughafen aufgeschütteten Insel errichtet. Richard Hammond zeigt, dass die hierfür angewendeten Technologien auf ein arabisches Bewässerungssystem aus dem 13. Jahrhundert zurückgehen. Außerdem kommen ein Bomber aus dem Zweiten Weltkrieg und die Radaufhängung von Autos ins Spiel. Den Planern ging es vor allem darum, den neuen Flughafen modern und transparent zu gestalten und ihn darüber hinaus taifun-sicher zu machen. Was die Logistik des gigantischen Komplexes angeht, ließen sich die Entwickler von Spionagetechniken des Kalten Krieges inspirieren. Ziel war es, die Zahl der verlorenen gegangenen Gepäckstücke auf ein Minimum zu reduzieren. Außerdem haben die Ingenieure einer Blaskapelle genau zugehört und die von den Musikern erzeugten Luftströme wissenschaftlich analysiert. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse halfen dabei, das gefährliche Phänomen der Windscherungen, das den Piloten im Anflug auf Hongkong schwer zu schaffen macht, in den Griff zu bekommen.

  • 14:00

    Mega-Fabriken

    ab 12ab 12
    +

    Tata Nano, Staffel 1 | Episode 46

    Der indische Unternehmer Sir Ratan Tata verfolgt eine Mission: Er will Indiens Straßen sicherer machen, indem er seine Landsleute vom motorisierten Zweirad ins Auto holt. Ein ehrgeiziges Ziel, denn 75 Prozent der indischen Fahrzeuge sind Zweiräder. Tatas Lösung ist der Tata Nano, das preiswerteste Auto der Welt. Rund 2.000 Euro kostet der Wagen, der nicht nur auf dem Subkontinent zum Verkaufsschlager werden soll. Deutschland hatte seinen "Käfer", Frankreich die "Ente" und die USA die "Tin Lizzy" - wird es in Indien gelingen, breite Bevölkerungsschichten mit dem Nano auszustatten? Ist er der neue Volkswagen? "Mega-Fabriken" zeigt, welche Hürden Tata Motors nehmen musste, um mit der Produktion starten zu können. Dazu gehört auch, dass die Fabrik innerhalb Indiens verlagert werden musste, wodurch die Kosten immens in die Höhe schossen.

    Zur Serie
  • 14:50

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Die Romanows, Staffel 1 | Episode 3

    Am 17. Juli 1918 sollen der russische Zar Nikolaus II., sein Frau und seine fünf Kinder von den Bolschewiken brutal ermordet worden sein. Als man 73 Jahre später das Grab der Zarenfamilie Romanow öffnete, fehlten die Leichen von zwei Kindern. Haben sie die Exekution überlebt? 2007 wurde eine zweite Begräbnisstätte ausgehoben, doch ob diese Exhumierung Licht in das Rätsel um die verschwunden Zarenkinder bringt, bleibt fraglich.

    Zur Serie
  • 15:15

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Rasputin, Staffel 1 | Episode 4

    Am 16. Dezember 1916 wurde in St. Petersburg Grigori Jefimowitsch Rasputin durch einen Schuss in den Hinterkopf getötet. Rasputin war ein Mönch, ein Wanderprediger, dem übersinnliche Fähigkeiten zugesprochen wurden, und der zudem ein enger Vertrauter von Zar Nikolaus dem II. gewesen sein soll. Den Männern, die Rasputin ermordeten, soll der Einfluss des mystischen Mönchs aus Westsibirien auf die gesamte Herrscherfamilie zu weit gegangen sein. Fast ein Jahrhundert lang blieb die ursprüngliche Version der Todesumstände unverändert. Doch dann tauchten bislang unbekannte Dokumente auf, die Belege dafür sein könnten, dass alles vielleicht ganz anders war. Unabhängige Ermittler analysieren die offiziellen Fotos der Autopsie und nutzen neueste Erkenntnisse der Ballistik, um herauszufinden, wer Rasputins tatsächliche Mörder waren.

    Zur Serie
  • 15:45

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Johanna von Orleans, Staffel 1 | Episode 5

    Im ausgehenden Mittelalter befanden sich große Teile Frankreichs unter englischer Herrschaft. Während dieser Zeit tobte der Hundertjährige Krieg, und der Kampf der Franzosen gegen den englischen König wird heute vor allem mit einem Namen verbunden: Jeanne d'Arc, in Deutschland bekannt als Johanna von Orleans. Irgendwann in den 20 Jahren des 15. Jahrhunderts hörte das 13-jährige Bauernmädchen Jeanne in ihrer lothringischen Heimat Stimmen. Sie behauptete, diese Stimmen kämen direkt von der Heiligen Katharina, dem Erzengel Michael und der Heiligen Margareta. Diese hätten ihr einen klaren Auftrag: Sie sollte Frankreich von der Herrschaft der Engländer befreien und dem Dauphin, dem Kronprinzen, den Weg zur Königsherrschaft ebnen. Zwar gelang es ihr tatsächlich, die Besatzer von der Insel zu besiegen, doch ihre Zeitgenossen waren sich nicht sicher, ob Jeanne nun eine Heilige oder eine Hexe war. Schließlich verbrannten sie sie in Rouen auf dem Scheiterhaufen. Mit Hilfe modernster Mittel versucht "Mystery Files" das Geheimnis der Johanna von Orleans zu lüften.

    Zur Serie
  • 16:05

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Nostradamus, Staffel 1 | Episode 6

    Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 fragte die Welt nach dem Warum. Und nur wenige Tage später zogen Zeitzeugen die Parallele zu den Prophezeiungen des Nostradamus. Bereits im 16. Jahrhundert soll der französische Arzt und Astrologe auf Ereignisse hingewiesen haben, die erst Jahrhunderte später stattfanden, darunter der Zweite Weltkrieg, der Klimawandel und die Finanzkrise des frühen 21. Jahrhunderts. Mysteriös erscheinen dabei nicht nur die Prophezeiungen, sondern auch die Person Nostradamus selbst. Sollte er tatsächlich die Fähigkeit besessen haben, in die Zukunft zu schauen? Oder war er nur ein besonders cleverer Scharlatan? "Die großen Geheimnisse der Geschichte" stellt den berühmtesten Propheten der frühen Neuzeit auf die Probe und entführt die Zuschauer in die geheimnisvolle Welt der Astrologie.

    Zur Serie
  • 16:35

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Arbeiten unter null, Staffel 1 | Episode 5

    Zwei Wochen bleiben den Wissenschaftlerteams in der Antarktis noch bis zur Winterpause - nicht mehr viel Zeit, um die laufenden Missionen abzuschließen. Während Kapitän Walker und seine Crew immer noch versuchen, mit ihrem alten Eisbrecher eine Strecke zu bahnen, kämpft das Team von Mount Erebus damit, so viele Daten wie möglich über den Vulkan zu sammeln. Derweil kartiert Barbara Bollard Breen die Gegend rund um die Scott Basis und Craig Carys Expedition nimmt in den antarktischen Trockentälern letzte Sandproben.

    Zur Serie
  • 17:25

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Weißes Eis, Staffel 1 | Episode 6

    Der Winterbeginn steht vor der Tür und die Wissenschaftlerteams in der Antarktis sind gezwungen, ihre Projekte zügig abzuschließen. Für die Männer und Frauen bedeutet es die letzte Chance, an Informationen für ihre Forschung zu kommen. Während sich die meisten von ihnen inzwischen darauf vorbereiten, den gefrorenen Kontinent zu verlassen, bahnt sich ein Containerschiff seinen Weg durchs Eis. Geladen hat es Lebensmittel und dringend benötigtes Material für die kleine Forschergruppe, die in den kalten, dunklen Wintermonaten die Stellung halten wird.

    Zur Serie
  • 18:15

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12
    +

    Zerschmettert in tausend Teile, Staffel 6 | Episode 1

    25. Mai 2002. Als eine Boeing 747 der taiwanesischen Fluggesellschaft China Airlines gegen 15 Uhr in Taipeh abhebt, deutet nichts auf etwas Ungewöhnliches hin. Doch dann, circa zwanzig Minuten nach dem Start, geschieht das Unfassbare: Die Maschine verschwindet vom Radar. Sofort wird eine groß angelegte Rettungsaktion in die Wege geleitet. Doch für die Besatzung und die 225 Passagiere des Flugs 611 kommt jede Hilfe zu spät. Die anschließende Klärung der Unfallursache stellt sich äußerst schwierig dar, denn die Boeing 747 wurde in tausende kleine Teile zerschmettert. Eine Explosion im Flugzeuginneren kann als Ursache jedoch ausgeschlossen werden. Die Experten tappen lange im Dunkeln, bis sie einen komplett erhaltenen Teil des Rumpfes finden, der darauf hindeutet, dass der Grund für die Katastrophe 22 Jahre in der Vergangenheit liegt.

    Zur Serie
  • 19:15

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12ab 12
    +

    Der Anschlag von Lockerbie, Staffel 6 | Episode 2

    21. Dezember 1988: Um 18.25 Uhr hebt die Boeing 747 des Pan-Am-Fluges 103 in London Heathrow mit einer Verspätung von 25 Minuten ab. Nach dem Start nimmt der Pilot Kurs nach Norden, um via Schottland auf der Direktroute über den Atlantik nach New York zu gelangen. Gegen 19 Uhr kurz hinter der englisch-schottischen Grenze setzt sich Kapitän James MacQuarrie mit dem Kontroll-Center bei Prestwick in Verbindung, um die Freigabe zur Nordatlantiküberquerung zu erhalten - das letzte Lebenszeichen der Besatzung. Nur kurz darauf explodiert die 747 direkt über der Kleinstadt Lockerbie. Trümmer regnen vom Himmel. Alle 259 Insassen der Maschine sowie elf Bewohner der schottischen Ortschaft kommen ums Leben. Bei der Klärung der Unglücksursache finden die Ermittler schnell heraus, dass eine Bombe die Explosion ausgelöst hat. Aber wer ist verantwortlich für den Anschlag, der als einer der verheerendsten Terrorakte der Luftfahrtgeschichte gilt? Die Spur führt bald in das Libyen Muammar al-Gadafis...

    Zur Serie
  • 20:10

    Supercars - Die Luxuswerkstatt

    ab 12ab 12
    +

    Mercedes-Benz G-Klasse, Staffel 1 | Episode 6

    Für einen ebenso exklusiven wie mysteriösen Kunden haben Afzal Kahn und sein Team einen höchst aufwändigen Job zu erledigen: Sie sollen einen Mercedes-Benz G-Klasse mit den besten Sicherheitsfeatures ausstatten. Ihre Recherchen führen sie zunächst nach Mexiko, wo sie sich über Neuigkeiten auf dem Markt der Spezialfahrzeuge informieren. Dabei erfahren sie u.a., wie sie den Mercedes mit der neuesten Panzertechnik und einem Turbosystem aufrüsten können - denn im Extremfall muss der Wagen vor allem schusssicher und schnell sein.

    Zur Serie
  • 21:00

    Supercars - Die Luxuswerkstatt

    ab 12ab 12
    +

    Jeep Wrangler, Staffel 1 | Episode 7

    Afzal Kahn plant, mit seinem Autodesign-Unternehmen zu expandieren und stellt sein Mechaniker-Team vor eine schwere Aufgabe. Ralph und Ranen sollen Kahns Entwürfe umsetzen und einen Jeep der Superlative schaffen. Beeindrucken möchte er damit vor allem Geländewagen-Fans in den USA. Da Kahn schon einen Showroom für die Präsentation in Hollywood gemietet hat, bleibt Ralph und Ranen wenig Zeit. Ihr Vorhaben, Kontakte in Mexiko zu konsultieren, kommt beim Boss allerdings zunächst nicht gut an. Wird aus Kahns American Dream am Ende gar ein Albtraum?

    Zur Serie
  • 21:50

    Mega-Fabriken

    ab 12ab 12
    +

    BMW X3, Staffel 1 | Episode 71

    Der X3 gehört zu den beliebtesten BMW-Modellen. Seit 2010 wird die Geländelimousine in Spartanburg im US-Bundesstaat South Carolina gebaut. Die Nachfrage in den Vereinigten Staaten ist gewaltig, und so wurden die Produktionskapazitäten um 50 Prozent gesteigert. Das bedeutet konkret: 1.000 neue Jobs wurden geschaffen, 300 zusätzliche Roboter in Betrieb genommen. Außerdem musste das Werksgelände vergrößert werden - über 30.000 Quadratmeter Fläche kamen hinzu. Um das Ganze auch hinsichtlich der Umweltverträglichkeit zu verbessern, ließen die Münchener Autobauer eine neue Lackiererei errichten.

    Zur Serie
  • 22:40

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12ab 12
    +

    Katastrophe in Russland, Staffel 10 | Episode 9

    Zur Serie
  • 23:30

    Drogen im Visier

    ab 16ab 16
    +

    Chaos im Kartell, Staffel 1 | Episode 4

    Drogengeschäfte werden von mächtigen Kartellen gelenkt. Sie kontrollieren die Schmugglerrouten, über die das Rauschgift transportiert wird und schrecken vor keinem noch so grausamen Mittel zurück, um Gegner auszuschalten. Auch die einzelnen Syndikate bekämpfen sich gegenseitig bis aufs Blut. Erpressung, Entführung und Gewaltdelikte stehen bei diesen kriminellen Organisationen an der Tagesordnung. Schließlich will jedes Kartell das größte Stück vom lukrativen Drogenkuchen für sich beanspruchen...

  • 00:15

    Prison Breaks - Die wahren Geschichten

    ab 12
    +

    Schlüssel zur Freiheit, Staffel 2 | Episode 3

    Die drei Terroristen Tim Jenkin, Stephen Lee und Alex Moumbaris sitzen während der Zeit der Apartheid im Gefängnis, halten sich selbst für politische Gefangene und sind fest entschlossen zu flüchten. Diesen Plan setzen sie auch mit Verwegenheit und Einfallsreichtum in die Tat um, indem sie in einem Kurs für Holzarbeiten Schlüssel anfertigen. Nach vielen Monaten gelingt es ihnen tatsächlich, ihre Zellentüren damit zu öffnen und die Schlüssel auch erfolgreich an den Toren auszuprobieren, die sie in die Freiheit führen. Auf eine raffinierte Art und Weise können sie außerdem die Wachen austricksen. Am Tag ihrer Flucht spazieren sie buchstäblich aus dem Gefängnis.

    Zur Serie
  • 01:05

    Drogen im Visier

    ab 16ab 16
    +

    Ketamin, Staffel 2 | Episode 3

    Für viele junge Menschen ist Ketamin die Droge erster Wahl, denn es ist billig, leicht zu beschaffen und hat zudem eine extrem starke Wirkung. Ursprünglich als Narkosemittel verabreicht, tritt der Rausch von Ketamin, das in den einschlägigen Kreisen "Special K", "Vitamin K" oder einfach "K" genannt wird, praktisch unmittelbar mit dem Konsum ein. Der sogenannte "Kick" selbst hält dabei nur wenige Sekunden an. Es folgen Bewusstlosigkeit und Halluzinationen, die weitaus schwieriger zu kontrollieren sind als etwa LSD-Effekte. Auch von Nahtod-Erlebnissen, Reisen durch einen dunklen Tunnel und anderen düsteren durchlebten Szenarien berichten Konsumenten. Doch trotz erschreckender Nebenwirkungen inklusive Horrortrips erfreut sich Ketamin in der Partyszene wachsender Beliebtheit. Warum? "Drogen im Visier" liefert die Antwort!

    Zur Serie
  • 01:55

    Drogen im Visier

    ab 16ab 16
    +

    Haschisch, Staffel 2 | Episode 4

    Haschisch gehört zu den am häufigsten konsumierten illegalen Substanzen der Welt. Ob es sich dabei allerdings tatsächlich um eine Droge handelt oder doch eher um ein universelles Heilmittel, da scheiden sich die Geister. Die Konsumenten sehen sich jedenfalls nicht als Abhängige. Fakt ist auch, dass bislang keinerlei suchterzeugende Wirkung von Cannabis nachgewiesen werden konnte. "Drogen im Visier" zeichnet den Weg des begehrten grünen Krautes nach - vom Rifgebirge in Marokko, wo ein Großteil des Gesamtbedarfs produziert wird, bis zu den Endverbrauchern in ganz Europa. Darüber hinaus kommt ein Soldat zu Wort, der Haschisch nach einer schweren Verletzung als Schmerzmittel und zur Bewältigung seines Kriegstraumas nutzt.

    Zur Serie
  • 02:40

    Drogen im Visier

    ab 16ab 16
    +

    Ecstasy, Staffel 2 | Episode 5

    Bei vielen Clubbern gilt Ecstasy als die ultimative Partydroge. Populär wurden die bunten Pillen mit dem umstrittenen Wirkstoff MDMA durch die Acid-House-Bewegung Ende der 80er Jahre - und entwickelten sich in Raverkreisen schnell zur beliebtesten Droge für exzessive Techno-Partys mit Gute-Laune-Garantie. "Teile" oder "E"s, wie Ecstasy in der Szene häufig genannt werden, haben im besten Fall tatsächlich eine aufputschende und euphorisierende Wirkung, die die ganze Nacht anhält. Dagegen kommt es bei Konsumenten häufig zu unangenehmen Veränderungen der Wahrnehmung und Angstzuständen, die im schlimmsten Fall in einer Depression enden. Auch Herzrhythmusstörungen, Leber- und Nierenschäden sowie Kreislaufkollaps sind oft Folgen des Ecstasy-Konsums. "Drogen im Visier" taucht ein die Welt des MDMA und zeigt, warum die Faszination für die Pillen trotz der von ihnen ausgehenden Gefahren seit über zwei Jahrzehnten ungebrochen ist.

    Zur Serie
  • 03:25

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Die Romanows, Staffel 1 | Episode 3

    Am 17. Juli 1918 sollen der russische Zar Nikolaus II., sein Frau und seine fünf Kinder von den Bolschewiken brutal ermordet worden sein. Als man 73 Jahre später das Grab der Zarenfamilie Romanow öffnete, fehlten die Leichen von zwei Kindern. Haben sie die Exekution überlebt? 2007 wurde eine zweite Begräbnisstätte ausgehoben, doch ob diese Exhumierung Licht in das Rätsel um die verschwunden Zarenkinder bringt, bleibt fraglich.

    Zur Serie
  • 03:50

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Rasputin, Staffel 1 | Episode 4

    Am 16. Dezember 1916 wurde in St. Petersburg Grigori Jefimowitsch Rasputin durch einen Schuss in den Hinterkopf getötet. Rasputin war ein Mönch, ein Wanderprediger, dem übersinnliche Fähigkeiten zugesprochen wurden, und der zudem ein enger Vertrauter von Zar Nikolaus dem II. gewesen sein soll. Den Männern, die Rasputin ermordeten, soll der Einfluss des mystischen Mönchs aus Westsibirien auf die gesamte Herrscherfamilie zu weit gegangen sein. Fast ein Jahrhundert lang blieb die ursprüngliche Version der Todesumstände unverändert. Doch dann tauchten bislang unbekannte Dokumente auf, die Belege dafür sein könnten, dass alles vielleicht ganz anders war. Unabhängige Ermittler analysieren die offiziellen Fotos der Autopsie und nutzen neueste Erkenntnisse der Ballistik, um herauszufinden, wer Rasputins tatsächliche Mörder waren.

    Zur Serie
  • 04:15

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Johanna von Orleans, Staffel 1 | Episode 5

    Im ausgehenden Mittelalter befanden sich große Teile Frankreichs unter englischer Herrschaft. Während dieser Zeit tobte der Hundertjährige Krieg, und der Kampf der Franzosen gegen den englischen König wird heute vor allem mit einem Namen verbunden: Jeanne d'Arc, in Deutschland bekannt als Johanna von Orleans. Irgendwann in den 20 Jahren des 15. Jahrhunderts hörte das 13-jährige Bauernmädchen Jeanne in ihrer lothringischen Heimat Stimmen. Sie behauptete, diese Stimmen kämen direkt von der Heiligen Katharina, dem Erzengel Michael und der Heiligen Margareta. Diese hätten ihr einen klaren Auftrag: Sie sollte Frankreich von der Herrschaft der Engländer befreien und dem Dauphin, dem Kronprinzen, den Weg zur Königsherrschaft ebnen. Zwar gelang es ihr tatsächlich, die Besatzer von der Insel zu besiegen, doch ihre Zeitgenossen waren sich nicht sicher, ob Jeanne nun eine Heilige oder eine Hexe war. Schließlich verbrannten sie sie in Rouen auf dem Scheiterhaufen. Mit Hilfe modernster Mittel versucht "Mystery Files" das Geheimnis der Johanna von Orleans zu lüften.

    Zur Serie
  • 04:40

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Nostradamus, Staffel 1 | Episode 6

    Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 fragte die Welt nach dem Warum. Und nur wenige Tage später zogen Zeitzeugen die Parallele zu den Prophezeiungen des Nostradamus. Bereits im 16. Jahrhundert soll der französische Arzt und Astrologe auf Ereignisse hingewiesen haben, die erst Jahrhunderte später stattfanden, darunter der Zweite Weltkrieg, der Klimawandel und die Finanzkrise des frühen 21. Jahrhunderts. Mysteriös erscheinen dabei nicht nur die Prophezeiungen, sondern auch die Person Nostradamus selbst. Sollte er tatsächlich die Fähigkeit besessen haben, in die Zukunft zu schauen? Oder war er nur ein besonders cleverer Scharlatan? "Die großen Geheimnisse der Geschichte" stellt den berühmtesten Propheten der frühen Neuzeit auf die Probe und entführt die Zuschauer in die geheimnisvolle Welt der Astrologie.

    Zur Serie
  • 05:05

    Prison Breaks - Die wahren Geschichten

    ab 12
    +

    Schlüssel zur Freiheit, Staffel 2 | Episode 3

    Die drei Terroristen Tim Jenkin, Stephen Lee und Alex Moumbaris sitzen während der Zeit der Apartheid im Gefängnis, halten sich selbst für politische Gefangene und sind fest entschlossen zu flüchten. Diesen Plan setzen sie auch mit Verwegenheit und Einfallsreichtum in die Tat um, indem sie in einem Kurs für Holzarbeiten Schlüssel anfertigen. Nach vielen Monaten gelingt es ihnen tatsächlich, ihre Zellentüren damit zu öffnen und die Schlüssel auch erfolgreich an den Toren auszuprobieren, die sie in die Freiheit führen. Auf eine raffinierte Art und Weise können sie außerdem die Wachen austricksen. Am Tag ihrer Flucht spazieren sie buchstäblich aus dem Gefängnis.

    Zur Serie
  • 05:55

    I Wouldn't Go In There

    ab 12
    +

    Spuk im Museum, Staffel 1 | Episode 7

    RJ verschlägt es nach Malaysia, genau genommen auf die Insel Penang. Ein Touristenführer in einem Kriegsmuseum behauptet, den Geist des berüchtigten Oberst Suzuki gesehen zu haben. Dieser soll während der japanischen Besatzung im Zweiten Weltkrieg mit großer Brutalität zahllose Exekutionen durchgeführt haben. Aber handelt es sich bei dem Offizier um eine Person, die tatsächlich existiert hat? Und was ist dran an den Gerüchten von grauenhaften Massakern und Massengräbern? Je mehr RJ in dem Fall ermittelt, desto schockierender ist die Wahrheit, die sich ihm offenbart!

Mittwoch,

1 März

  • 06:40

    Brain Games

    ab 12ab 12
    +

    Ausgetrickst, Staffel 4 | Episode 14

    Was sieht man eigentlich, wenn man sich die Welt so anschaut? Existiert die Realität tatsächlich so, wie wir sie erfahren? "Brain Games" geht Fragen wie diesen mit Hilfe von Ergebnissen aus der Hirnforschung und der Erkenntnistheorie auf den Grund. Dabei wird rasch deutlich, dass ständig neue Informationen auf unser Gehirn einströmen. Licht und Schatten, Entfernung, Klang, Temperatur und vieles mehr beeinflusst unser Bild von der Welt. Doch unser Wahrnehmungsapparat lässt sich auch sehr leicht täuschen. Man sollte also nicht alles glauben, was uns unsere Kommandozentrale so vermittelt...

    Zur Serie
  • 07:10

    Street Check: Das Wissensexperiment: Short Cuts

    ab 12ab 12
    +

    Sektflasche in Mikrowelle - Gewicht drehen - Basketball, Staffel 1 | Episode 27

    Der britische Moderator Tim Shaw holt die Wissenschaft auf die Straße. Bevor er seine oft spektakulären Experimente durchführen lässt, fragt er Passanten und TV-Zuschauer nach dem möglichen Ausgang. Danach präsentiert er die Ergebnisse und deren oft überraschende wissenschaftliche Begründung. Was passiert mit einer Flasche Sekt in der Mikrowelle? Was verändert sich, wenn man das Gewicht einer Hantel rotieren lässt? Außerdem führt er einen Versuch mit einem Basketball und einem Auto durch. Für die Zuschauer zu Hause ein großer Spaß: Sie können bei jedem Experiment mitraten.

  • 07:25

    David Rocco's Dolce Vita

    ab 6ab 6
    +

    Schokolade aus der Toskana, Staffel 3 | Episode 5

    In dieser Episode probiert sich David durch die weltweit bekannte Schokoladenvielfalt der Toskana und experimentiert mit den verschiedenen Geschmacksrichtungen.

    Zur Serie
  • 07:45

    David Rocco's Dolce Vita

    ab 6ab 6
    +

    Geschmäcker von Palermo, Staffel 3 | Episode 6

    David und sein Freund und Musiker Giacco entdecken die Spezialitäten der sizilianischen Stadt Palermo. Anlässlich einer Namenstags-Party bereitet David auf dem Marktplatz ein großes Mahl zu.

    Zur Serie
  • 08:10

    Supercars - Die Luxuswerkstatt

    ab 12ab 12
    +

    Mercedes-Benz G-Klasse, Staffel 1 | Episode 6

    Für einen ebenso exklusiven wie mysteriösen Kunden haben Afzal Kahn und sein Team einen höchst aufwändigen Job zu erledigen: Sie sollen einen Mercedes-Benz G-Klasse mit den besten Sicherheitsfeatures ausstatten. Ihre Recherchen führen sie zunächst nach Mexiko, wo sie sich über Neuigkeiten auf dem Markt der Spezialfahrzeuge informieren. Dabei erfahren sie u.a., wie sie den Mercedes mit der neuesten Panzertechnik und einem Turbosystem aufrüsten können - denn im Extremfall muss der Wagen vor allem schusssicher und schnell sein.

    Zur Serie
  • 09:00

    Supercars - Die Luxuswerkstatt

    ab 12ab 12
    +

    Jeep Wrangler, Staffel 1 | Episode 7

    Afzal Kahn plant, mit seinem Autodesign-Unternehmen zu expandieren und stellt sein Mechaniker-Team vor eine schwere Aufgabe. Ralph und Ranen sollen Kahns Entwürfe umsetzen und einen Jeep der Superlative schaffen. Beeindrucken möchte er damit vor allem Geländewagen-Fans in den USA. Da Kahn schon einen Showroom für die Präsentation in Hollywood gemietet hat, bleibt Ralph und Ranen wenig Zeit. Ihr Vorhaben, Kontakte in Mexiko zu konsultieren, kommt beim Boss allerdings zunächst nicht gut an. Wird aus Kahns American Dream am Ende gar ein Albtraum?

    Zur Serie
  • 09:50

    Mega-Fabriken

    ab 12ab 12
    +

    BMW X3, Staffel 1 | Episode 71

    Der X3 gehört zu den beliebtesten BMW-Modellen. Seit 2010 wird die Geländelimousine in Spartanburg im US-Bundesstaat South Carolina gebaut. Die Nachfrage in den Vereinigten Staaten ist gewaltig, und so wurden die Produktionskapazitäten um 50 Prozent gesteigert. Das bedeutet konkret: 1.000 neue Jobs wurden geschaffen, 300 zusätzliche Roboter in Betrieb genommen. Außerdem musste das Werksgelände vergrößert werden - über 30.000 Quadratmeter Fläche kamen hinzu. Um das Ganze auch hinsichtlich der Umweltverträglichkeit zu verbessern, ließen die Münchener Autobauer eine neue Lackiererei errichten.

    Zur Serie
  • 10:40

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Arbeiten unter null, Staffel 1 | Episode 5

    Zwei Wochen bleiben den Wissenschaftlerteams in der Antarktis noch bis zur Winterpause - nicht mehr viel Zeit, um die laufenden Missionen abzuschließen. Während Kapitän Walker und seine Crew immer noch versuchen, mit ihrem alten Eisbrecher eine Strecke zu bahnen, kämpft das Team von Mount Erebus damit, so viele Daten wie möglich über den Vulkan zu sammeln. Derweil kartiert Barbara Bollard Breen die Gegend rund um die Scott Basis und Craig Carys Expedition nimmt in den antarktischen Trockentälern letzte Sandproben.

    Zur Serie
  • 11:30

    Antarctica: Forschung am Limit

    ab 12ab 12
    +

    Weißes Eis, Staffel 1 | Episode 6

    Der Winterbeginn steht vor der Tür und die Wissenschaftlerteams in der Antarktis sind gezwungen, ihre Projekte zügig abzuschließen. Für die Männer und Frauen bedeutet es die letzte Chance, an Informationen für ihre Forschung zu kommen. Während sich die meisten von ihnen inzwischen darauf vorbereiten, den gefrorenen Kontinent zu verlassen, bahnt sich ein Containerschiff seinen Weg durchs Eis. Geladen hat es Lebensmittel und dringend benötigtes Material für die kleine Forschergruppe, die in den kalten, dunklen Wintermonaten die Stellung halten wird.

    Zur Serie
  • 12:20

    High Tech Inside

    ab 12ab 12
    +

    Die Millau-Brücke, Staffel 2 | Episode 3

    Die höchste Straßenbrücke der Welt ist der Viaduc de Millau in Südfrankreich. Welche technologischen Geheimnisse hinter dem spektakulären Bauwerk stehen, zeigt Richard Hammond in der heutigen Ausgabe von "High Tech Inside". Dazu löst er u.a. einen Blitz von 750.000 Volt aus, und zieht eine Verbindung zwischen den 340 Meter hohen Pfeilern und versunkenen Atom-U-Booten. Die gute alte Teflon-Pfanne spielt ebenfalls eine Rolle, und auch die Erfahrungen aus zahllosen Grubenunglücken flossen in die Konstruktion ein. Überdies wies die Vergangenheit den Weg in Richtung High-Tech-Brücke: Die Konstruktion dehnt sich im Sommer bis zu eineinhalb Meter aus und zieht sich im Winter wieder zusammen. Um diese Veränderungen in den Griff zu bekommen, nutzten die Ingenieure uralte keltische Bootsbautechniken, was dazu führte, dass Beton auf einmal elastisch wird - als wäre der Viadukt im Grunde nicht anderes als eine Holzbrücke.

  • 13:15

    High Tech Inside

    ab 12ab 12
    +

    Das Wembley-Stadion, Staffel 2 | Episode 4

    Das Wembley-Stadion in London ist ein historischer Ort: Vor allem große Fußballspiele und unvergessliche Rockkonzerte fanden hier statt. Doch das alte Wembley ist längst Geschichte. Seit dem Neubau und der Wiedereröffnung im Jahr 2007 gilt der Komplex als eines der größten Stadien Europas. Es fasst 90.000 Zuschauer und wird von einem 133 Meter hohen Bogen überragt. "High Tech Inside" entdeckt die technischen Besonderheiten und architektonischen Kniffe, die den Bau dieser Arena überhaupt erst möglich gemacht haben. Die Erbauer ließen sich dabei vom Bergsteigen, vom Drachenfliegen, einer mittelalterlichen Armbrust, vom Stealth-Bomber und dem über 2.000 Jahre alten Archimedischen Prinzip vom Auftrieb inspirieren.

  • 14:05

    Mega-Fabriken

    ab 12ab 12
    +

    Lear Jet, Staffel 1 | Episode 51

    In einem Learjet von Kontinent zu Kontinent zu düsen, gehört seit den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts zu den Jetset-Träumen der modernen Welt. Die amerikanische Rockgruppe The Byrds widmete dem zweistrahligen Luxusgefährt sogar einen Song, und bis heute schwören internationale Stars und Business-Männer und -Frauen auf diesen Premium-Flugzeugtyp, der Ende der 50er Jahre von William P. Lear entwickelt wurde. "Mega-Fabriken" widmet sich heute dieser Ikone des privaten Luftverkehrs und nimmt die Produktion des Learjet 60XR genauestens unter die Lupe. Wer einen solchen Traum mit Flügeln besitzen möchte, muss immerhin 16 Millionen Dollar hinblättern. Kein Wunder, denn die Maschinen werden in Wichita im US-Bundesstaat Kansas von Hand gefertigt. Schließlich vereint ein fertiger 60XR-Jet die Power eines Düsenjägers mit dem aktuellsten Stil und den neuesten Technologien, die man sonst nur aus der Oberklasse moderner Luxusyachten kennt.

    Zur Serie
  • 14:55

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 16ab 16
    +

    Jack the Ripper, Staffel 1 | Episode 7

    Im Jahr 1888 ging in London ein Serienmörder um und versetzte die Stadt in Angst und Schrecken. Bis heute wurden seine Taten niemals aufgeklärt, doch sein Name ging in die Kriminalgeschichte ein - und dieser Name lautet: Jack the Ripper. Auf äußerst grausame Weise schlug der unbekannte Killer damals zu und bracht fünf Frauen um. Mit einem neuen Ansatz versuchen Kriminalisten und Historiker heute, die über 120 Jahre zurückliegende Mordserie aufzuklären. Bei ihren Untersuchungen entwickeln die Ermittler schon bald eine interessante Theorie, nach der es nicht einen, sondern zwei Ripper gab. Doch noch ist der Fall nicht gelöst...

    Zur Serie
  • 15:20

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Königsmord, Staffel 1 | Episode 8

    Die Geschichte der englischen Könige ist voller Geheimnisse. Zu den mysteriösesten Fällen gehört das Verschwinden von König Edward V. und seines neun Jahre jüngeren Bruders Richard - eine Geschichte, die William Shakespeare zu seinem Drama "Richard III." inspirierte. Im Jahr 1483 waren die Brüder im Tower von London eingekerkert, da sie beide angeblich nur illegitime Söhne von König Edward IV. waren. Zu diesem Zeitpunkt stieg ihr Onkel Richard, der Herzog von Gloucester, als Richard III. auf den Thron. Edward V. und sein Bruder Richard sollen damals ermordet worden sein, womit in England ein dynastischer Wechsel vollzogen wurde, der die Geschichte des Landes nachhaltig veränderte. Nicht nur William Shakespeare, sondern auch die meisten Historiker gaben Richard III. die Schuld. Doch in jüngster Zeit melden sich in der wissenschaftlichen Diskussion immer mehr Zweifler. War König Richard wirklich der Schurke, als der er bei Shakespeare dargestellt wird? Die Indizien mehren sich, dass Richard weder selbst ein Mörder war, noch dass er den Mord an seinen Neffen in Auftrag gegeben hat. Heute rücken vielmehr spätmittelalterliche Spin Doctors ins Visier der Ermittler. NATIONAL GEOGRAPHIC geht einem der größten Geheimnisse der englischen Geschichte auf den Grund.

    Zur Serie
  • 15:50

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Leonardo da Vinci, Staffel 1 | Episode 9

    Panzer, Taucheranzug, Hubschrauber - alles Erfindungen des 20. Jahrhunderts? Nicht ganz. Im 15. Jahrhundert lebte in Italien ein Mann, der all diese Dinge bereits vorgedacht und entwickelt hat: Leonardo da Vinci, der uneheliche Sohn eines toskanischen Notars. Bis heute gilt er als Universalgenie, als Prototyp des Renaissance-Menschen, der sowohl in der Kunst als auch in Wissenschaft und Technik wegweisend wirkte. Doch aktuelle Forschungen beginnen am Image des frühneuzeitlichen Superhirns zu kratzen. Mit Hilfe neuester Lasertechnik nehmen Leonardos wissenschaftliche Nachfahren die "Mona Lisa", das wohl berühmtestes Werk des Künstlers, genauestens unter die Lupe. So tief wie niemand zuvor dringen sie damit tief in Leonardos Welt ein. War der Mann aus dem kleinen Ort Vinci tatsächlich die überragende Koryphäe, die seinen Zeitgenossen als Maler, Bildhauer, Architekt, Naturforscher, Handwerker und Ingenieur um Jahrhunderte voraus war? NATIONAL GEOGRAPHIC lüftet ein weiteres großes Geheimnis der Geschichte.

    Zur Serie
  • 16:15

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Der Mann mit der eisernen Maske, Staffel 1 | Episode 10

    Douglas Fairbanks, Jean Marais, Leonardo DiCaprio - sie alle standen im 20. Jahrhundert vor einer Filmkamera, um einen geheimnisvollen Mann aus dem 17. Jahrhundert zu spielen: den Mann mit der eisernen Maske. Der Philosoph Voltaire und der Schriftsteller Alexandre Dumas der Ältere sorgten dafür, dass diese mysteriöse Geschichte auch mehr als 300 Jahre nachdem sie sich ereignet haben soll, nicht vergessen ist. Zur Zeit König Ludwigs XIV. (1638 - 1715) soll es in Frankreich einen politischen Gefangenen gegeben haben, dessen Identität mit Hilfe einer Maske verborgen wurde. Seit dem Beginn seiner Inhaftierung im Jahr 1669 wurde er mehrmals in andere Gefängnisse verlegt, um schließlich 1703 in der Pariser Bastille zu sterben. Um wen es sich dabei handelte, ist bis heute nicht geklärt. War es ein Zwillingsbruder des Königs oder vielleicht dessen Vater? Weitere Hypothesen besagen, dass es auch ein illegitimer Sohn der Königin gewesen sein könnte. Jetzt haben Wissenschaftler die geheimnisvollen Vorgänge im absolutistischen Frankreich neu untersucht. Können sie die wahre Identität des maskierten Häftlings aufdecken?

    Zur Serie
  • 16:45

    Big Fish, Big Business

    ab 6ab 6
    +

    Am Golf von Mexiko, Staffel 1 | Episode 1

    Am Golf von Mexiko ist Buddy Guidon so etwas wie eine lebende Legende. In jahrelanger harter Arbeit hat er mit "Katie's Seafood Market" einen florierenden Fischhandel aufgebaut. Als sein Sohn Nick, der sich um die geschäftlichen Angelegenheiten kümmert, den Auftrag erhält, 15.000 Pfund Fisch in 24 Stunden zu besorgen, geraten Buddy, sein Bruder Kenny und dessen Sohn Hans trotz aller Erfahrung mächtig unter Druck. Schaffen es die drei Männer, eine derartig große Menge in so kurzer Zeit zu fangen? Zu allem Überfluss verletzt sich Hans auch noch am Arm.

    Zur Serie
  • 17:30

    Big Fish, Big Business

    ab 6ab 6
    +

    Das Geschäft mit dem Fisch, Staffel 1 | Episode 2

    "Katie's Seafood Market" zählt zu den renommiertesten Fischereiunternehmen am Golf von Mexiko. Die Auftragslage ist gut und Nick, der die Geschäfte leitet, kann sich über Arbeit nicht beklagen. Trotzdem stößt er bei seinem Vater Buddy immer wieder auf harsche Kritik. Als das Familienoberhaupt dann auch noch erfährt, dass einer seiner Kapitäne einen Fang von schlechter Qualität abgeliefert hat, heizt sich der Konflikt weiter auf. Gleichzeitig arbeitet Ricky an einer Website für den Betrieb, die bei Nick nicht besonders gut ankommt.

    Zur Serie
  • 18:20

    Horror Trips - Wenn Reisen zum Albtraum werden

    ab 12
    +

    12 Uhr nachts - Die wahre Geschichte, Staffel 5 | Episode 5

    Der 23-jährige College-Student Billy Hayes, zuvor noch nie mit dem Gesetz in Konflikt geraten, unternimmt eine Europareise. Er führt bis dato ein unscheinbares Leben, was sich jedoch schlagartig ändert, als er 1970 versucht, Haschisch über die türkische Grenze nach Amerika zu schmuggeln, um es dort verkaufen. Am Flughafen in Istanbul gerät er in eine Razzia, wird festgenommen und zu lebenslanger Haft im berüchtigten türkischen Gefängnis Sagmalcilar verurteilt. Nach fünf Jahren in Sagmalcilar wird Billy auf die Gefängnisinsel Imrali verlegt, was sich später als seine große Chance erweisen wird. Als der Freiheitsdrang unerträglich wird, stiehlt Billy das Boot eines Fischers und rudert siebzehn Meilen durch die tosenden Fluten. Er erreicht schließlich völlig erschöpft das Festland. An einem Militärstützpunkt bittet er um Hilfe. Die Soldaten entpuppen sich zu Billys Glück als Griechen. Nun steht seiner Weiterreise in die USA nichts mehr im Wege. Der Alan-Parker-Film "Midnight Express" aus dem Jahre 1978 erzählt die Geschichte von Billys furchtbarem Aufenthalt im türkischen Gefängnis und die darauf folgende Flucht nach Griechenland. Bill Hayes hat den Film scharf kritisiert, weil ihn die stereotype Darstellung der Türken als böse abstößt. Auch seinen Gefängnisaufenthalt sieht er positiver als er im Film von 1978 dargestellt wird. In "Horror Trips - Wenn Reisen zum Albtraum werden" erzählt Billy nun die wahre Geschichte...

    Zur Serie
  • 19:15

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12ab 12
    +

    Panik über dem Pazifik, Staffel 4 | Episode 6

    Ein Flugzeug ist ein komplexes System, bei dem jedes einzelne Element perfekt funktionieren muss - andernfalls droht eine Katastrophe. Beim China Airlines Flug 006 kamen am 19. Februar 1985 eine ganze Reihe kleinerer Probleme zusammen, die Crew und Passagiere der Boeing 747 in Panik versetzten. Die Maschine befand sich auf einem Direktflug von Taipeh nach Los Angeles. 550 Kilometer nordwestlich von San Francisco gab es einen Defekt am vierten Triebwerk, und dann brach eine Kettenreaktion los. Der Jet drehte sich und flog auf dem Rücken. Innerhalb von nur zwei Minuten verlor die Boeing 9.000 Meter Höhe und versank in einer dichten Wolkendecke. Dabei brach ein Teil des Hecks ab. Außerdem wurde für die Landung wichtige hydraulische Flüssigkeit verloren. Trotzdem brachte der Pilot die Maschine halbwegs sicher auf den Boden. Der Beinahe-Katastrophe folgte eine Untersuchung, bei der menschliches Versagen als Ursache ermittelt wurde. Das Problem des Jetlags war von allen Beteiligten unterschätzt worden...

    Zur Serie
  • 20:10

    Science of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke

    ab 12ab 12
    +

    Folge 11, Staffel 3 | Episode 11

    Kajaktouren zählen zu den Freizeitbeschäftigungen, bei denen Sport und Naturerlebnis miteinander verschmelzen. Doch nicht umsonst variiert hier der Schwierigkeitsgrad. Nur Profis sollten sich beim Wildwasserfahren in Stromschnellen wagen - sonst ist das Kentern programmiert. Richard Hammond untersucht außerdem anhand realer Videoaufnahmen, wie man schamvolle Enden beim Gebäudeklettern vermeidet. Last but not least analysiert der Moderator spektakuläre Missgeschicke beim U-Turn-Fahren per Handbremse.

    Zur Serie
  • 20:30

    Science of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke

    ab 12ab 12
    +

    Folge 12, Staffel 3 | Episode 12

    Skifahren zählt zu den beliebtesten Wintersportarten weltweit - doch aller Anfang ist schwer. Amateure müssen zuerst einmal lernen, während der Fahrt beide Skier parallel zu halten. Fortgeschrittene versuchen sich auch schon mal in härteren Disziplinen. In dieser Episode erklärt Richard Hammond anhand von Videoaufnahmen, was beim Slalomlauf alles schief gehen kann. Außerdem untersucht der Moderator spektakuläre Missgeschicke beim Angeln und beim Fahren von Dirt Bikes - spezielle Mountainbikes, die als Sportgeräte zum Einsatz kommen.

    Zur Serie
  • 21:00

    Science of Stupid

    +

    The show that takes the most spectacular and painful user generated clips ever recorded, and combines them with cold hard science is back for a fourth season. In this episode we learn just how many ways there are to embarrass, injure and humiliate yourself while racing a snowmobile, jumping a skateboard or simply walking in long robes.

  • 21:20

    Science of Stupid

    +

    The show that takes the most spectacular and painful user generated clips ever recorded, and combines them with cold hard science is back for a fourth season. In this episode we learn just how many ways there are to embarrass, injure and humiliate yourself while jumping into a snowdrift, drumming or simply landing your pogo stick.

  • 21:50

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 16ab 16
    +

    Absturz in Minnesota, Staffel 16 | Episode 1

    1. Dezember 1993: Flug 5719 der Northwest Airlink ist seit einer Stunde vom Flughafen Minneapolis-Saint Paul, Minnesota, nach International Falls im gleichen Bundesstaat unterwegs, als die kleine Maschine vom Typ Jetstream 31 plötzlich von den Radarschirmen verschwindet. 16 Passagiere und die beiden Piloten kommen ums Leben. Da die Mannschaft keinen Notruf absetzte, bringt erst die Auswertung des Flugschreibers Gewissheit über die Ursachen: Offenbar führten heftige Unstimmigkeiten zwischen Pilot und Copilot dazu, dass beide unaufmerksam wurden und es so zu einer verhängnisvollen Fehleinschätzung kam...

    Zur Serie
  • 22:40

    Mayday - Alarm im Cockpit

    ab 12ab 12
    +

    Der Absturz des polnischen Präsidenten, Staffel 10 | Episode 10

    Zur Serie
  • 23:30

    Drogen im Visier

    ab 16ab 16
    +

    Koks an der Wall Street, Staffel 7 | Episode 12

    An der New Yorker Börse dreht sich bekanntlich alles um Aktien und Wertpapiere. Im Finanzzentrum rund um die Wall Street blühen allerdings auch ganz andere Geschäfte: Eines davon ist der Handel mit Kokain. Für viele Broker und Banker gehört das weiße Pulver einfach dazu. Der Finanzdistrikt im Big Apple ist deshalb ein Paradies für Dealer. Doch die müssen zahlreiche Hürden überwinden, um an ihre Kunden zu gelangen. Sie verkleiden sich als Touristen oder gleich als Aktienhändler in Nadelstreifen. Der Aufwand scheint sich zu lohnen, denn der Hunger nach dem Stoff aus dem die Träume sind, ist gewaltig.

    Zur Serie
  • 00:20

    Prison Breaks - Die wahren Geschichten

    ab 12
    +

    Ausbruch aus dem Supermax, Staffel 2 | Episode 4

    Staatliche Strafvollzugsanstalt Mississippi am 28. Mai 2000: Roy Harper, wegen bewaffneten Raubüberfalls verurteilt, und sein Freund, der Mörder John Woolard, schaffen das Unmögliche: Sie brechen aus der Abteilung 32 aus, dem Hochsicherheitstrakt des Gefängnisses. Harper und Woolard ist es gelungen, Sägeblätter in den Trakt zu schmuggeln und damit die Fenstergitter zu durchschneiden. In der Nacht, in der sie flüchten, kriechen sie über einen beleuchteten Innenhof und schneiden sich durch zwei Gefängniszäune, ohne dass sie von den Beamten in den Wachtürmen entdeckt werden. Auf ihrer Flucht vor der Polizei und dem FBI quer durch die USA hinterlassen sie eine Spur der Verwüstung. Die Jagd endet mit einem dramatischen Schusswechsel auf einer Raststätte im Bundesstaat Indiana.

    Zur Serie
  • 01:05

    Ultimate Airport Dubai

    ab 12ab 12
    +

    Teil 04, Staffel 1 | Episode 4

    Über eine Million Passagiere werden jede Woche auf dem Dubai International Airport abgefertigt. Hinter den Kulissen bedeutet das für 60.000 Flughafenmitarbeiter aus aller Herren Länder viel Arbeit. Die Aufgaben reichen von der Gewährleistung der Sicherheit der Start- und Landebahnen bis zum professionellen Umgang mit betrunkenen Passagieren. Diese Episode von "Dubai Airport" rückt jene Menschen ins Licht, die Tag für Tag und Nacht für Nacht mehr oder weniger unbemerkt dafür sorgen, dass auf diesem riesigen Flughafen alles reibungslos läuft.

    Zur Serie
  • 01:55

    Ultimate Airport Dubai

    ab 12ab 12
    +

    Teil 05, Staffel 1 | Episode 5

    Er gilt als höchstfrequentierter Flughafen der Welt. Um diesem Ruf gerecht zu werden, muss auf dem Dubai International alles wie am Schnürchen klappen. Denn selbst ein kleiner Fehler kann fatale Auswirkungen auf den ganzen Betrieb haben. In dieser Episode werden die Zuschauer Zeugen, wie es bei der Flugsicherung zu einem Notfall kommt, der sogar zur Sperrung einer Start- und Landebahn führt. Außerdem müssen die Gates im laufenden Betrieb neu nummeriert werden. Währenddessen kommt es auf der Baustelle des 3,2 Milliarden Dollar teuren Terminals für den Superjumbo A380 zu Spannungen.

    Zur Serie
  • 02:40

    Ultimate Airport Dubai

    ab 12ab 12
    +

    Teil 06, Staffel 1 | Episode 6

    Die Aufgaben der 60.000 Beschäftigten des Dubai International sind vielfältig. So muss etwa der diensthabende Manager Khalil einer Familie helfen, die im Terminal festsitzt, weil sie ihren Anschlussflug verpasst hat, sich aber kein neues Ticket leisten kann. Der Servicemitarbeiter Nargis kümmert sich um eine Ladung Fleisch, die in der Wüstenhitze zu verderben droht. Suzanne Al Anani, die Chefin der Bau-Projektfirma, muss dafür sorgen, dass der neue Flugsteig für den A380 fertig wird, denn für die nächste Woche hat sich ein Mitglied des Königshauses zur Inspektion angekündigt.

    Zur Serie
  • 03:25

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 16ab 16
    +

    Jack the Ripper, Staffel 1 | Episode 7

    Im Jahr 1888 ging in London ein Serienmörder um und versetzte die Stadt in Angst und Schrecken. Bis heute wurden seine Taten niemals aufgeklärt, doch sein Name ging in die Kriminalgeschichte ein - und dieser Name lautet: Jack the Ripper. Auf äußerst grausame Weise schlug der unbekannte Killer damals zu und bracht fünf Frauen um. Mit einem neuen Ansatz versuchen Kriminalisten und Historiker heute, die über 120 Jahre zurückliegende Mordserie aufzuklären. Bei ihren Untersuchungen entwickeln die Ermittler schon bald eine interessante Theorie, nach der es nicht einen, sondern zwei Ripper gab. Doch noch ist der Fall nicht gelöst...

    Zur Serie
  • 03:50

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Königsmord, Staffel 1 | Episode 8

    Die Geschichte der englischen Könige ist voller Geheimnisse. Zu den mysteriösesten Fällen gehört das Verschwinden von König Edward V. und seines neun Jahre jüngeren Bruders Richard - eine Geschichte, die William Shakespeare zu seinem Drama "Richard III." inspirierte. Im Jahr 1483 waren die Brüder im Tower von London eingekerkert, da sie beide angeblich nur illegitime Söhne von König Edward IV. waren. Zu diesem Zeitpunkt stieg ihr Onkel Richard, der Herzog von Gloucester, als Richard III. auf den Thron. Edward V. und sein Bruder Richard sollen damals ermordet worden sein, womit in England ein dynastischer Wechsel vollzogen wurde, der die Geschichte des Landes nachhaltig veränderte. Nicht nur William Shakespeare, sondern auch die meisten Historiker gaben Richard III. die Schuld. Doch in jüngster Zeit melden sich in der wissenschaftlichen Diskussion immer mehr Zweifler. War König Richard wirklich der Schurke, als der er bei Shakespeare dargestellt wird? Die Indizien mehren sich, dass Richard weder selbst ein Mörder war, noch dass er den Mord an seinen Neffen in Auftrag gegeben hat. Heute rücken vielmehr spätmittelalterliche Spin Doctors ins Visier der Ermittler. NATIONAL GEOGRAPHIC geht einem der größten Geheimnisse der englischen Geschichte auf den Grund.

    Zur Serie
  • 04:15

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Leonardo da Vinci, Staffel 1 | Episode 9

    Panzer, Taucheranzug, Hubschrauber - alles Erfindungen des 20. Jahrhunderts? Nicht ganz. Im 15. Jahrhundert lebte in Italien ein Mann, der all diese Dinge bereits vorgedacht und entwickelt hat: Leonardo da Vinci, der uneheliche Sohn eines toskanischen Notars. Bis heute gilt er als Universalgenie, als Prototyp des Renaissance-Menschen, der sowohl in der Kunst als auch in Wissenschaft und Technik wegweisend wirkte. Doch aktuelle Forschungen beginnen am Image des frühneuzeitlichen Superhirns zu kratzen. Mit Hilfe neuester Lasertechnik nehmen Leonardos wissenschaftliche Nachfahren die "Mona Lisa", das wohl berühmtestes Werk des Künstlers, genauestens unter die Lupe. So tief wie niemand zuvor dringen sie damit tief in Leonardos Welt ein. War der Mann aus dem kleinen Ort Vinci tatsächlich die überragende Koryphäe, die seinen Zeitgenossen als Maler, Bildhauer, Architekt, Naturforscher, Handwerker und Ingenieur um Jahrhunderte voraus war? NATIONAL GEOGRAPHIC lüftet ein weiteres großes Geheimnis der Geschichte.

    Zur Serie
  • 04:40

    Die großen Geheimnisse der Geschichte

    ab 12
    +

    Der Mann mit der eisernen Maske, Staffel 1 | Episode 10

    Douglas Fairbanks, Jean Marais, Leonardo DiCaprio - sie alle standen im 20. Jahrhundert vor einer Filmkamera, um einen geheimnisvollen Mann aus dem 17. Jahrhundert zu spielen: den Mann mit der eisernen Maske. Der Philosoph Voltaire und der Schriftsteller Alexandre Dumas der Ältere sorgten dafür, dass diese mysteriöse Geschichte auch mehr als 300 Jahre nachdem sie sich ereignet haben soll, nicht vergessen ist. Zur Zeit König Ludwigs XIV. (1638 - 1715) soll es in Frankreich einen politischen Gefangenen gegeben haben, dessen Identität mit Hilfe einer Maske verborgen wurde. Seit dem Beginn seiner Inhaftierung im Jahr 1669 wurde er mehrmals in andere Gefängnisse verlegt, um schließlich 1703 in der Pariser Bastille zu sterben. Um wen es sich dabei handelte, ist bis heute nicht geklärt. War es ein Zwillingsbruder des Königs oder vielleicht dessen Vater? Weitere Hypothesen besagen, dass es auch ein illegitimer Sohn der Königin gewesen sein könnte. Jetzt haben Wissenschaftler die geheimnisvollen Vorgänge im absolutistischen Frankreich neu untersucht. Können sie die wahre Identität des maskierten Häftlings aufdecken?

    Zur Serie
  • 05:05

    Prison Breaks - Die wahren Geschichten

    ab 12
    +

    Ausbruch aus dem Supermax, Staffel 2 | Episode 4

    Staatliche Strafvollzugsanstalt Mississippi am 28. Mai 2000: Roy Harper, wegen bewaffneten Raubüberfalls verurteilt, und sein Freund, der Mörder John Woolard, schaffen das Unmögliche: Sie brechen aus der Abteilung 32 aus, dem Hochsicherheitstrakt des Gefängnisses. Harper und Woolard ist es gelungen, Sägeblätter in den Trakt zu schmuggeln und damit die Fenstergitter zu durchschneiden. In der Nacht, in der sie flüchten, kriechen sie über einen beleuchteten Innenhof und schneiden sich durch zwei Gefängniszäune, ohne dass sie von den Beamten in den Wachtürmen entdeckt werden. Auf ihrer Flucht vor der Polizei und dem FBI quer durch die USA hinterlassen sie eine Spur der Verwüstung. Die Jagd endet mit einem dramatischen Schusswechsel auf einer Raststätte im Bundesstaat Indiana.

    Zur Serie
  • 05:55

    I Wouldn't Go In There

    ab 12
    +

    Der verfluchte Schatz, Staffel 1 | Episode 8

    Ayutthaya war einst eine der größten und einflussreichsten Städte Südostasiens. Heute geht es in der Ortschaft in Zentralthailand eher beschaulich zu. Vom Reichtum vergangener Tage zeugen nur noch die zahllosen verlassenen Tempel. Legenden zufolge soll irgendwo unter der Erde sogar ein kostbarer Schatz liegen. Doch danach zu graben, empfiehlt sich nicht, zumindest wenn es nach den Einheimischen geht: Sie glauben fest daran, dass es in den Ruinen von Ayutthaya spukt und diejenigen, die auf Schatzsuche gehen, mit einem Todesfluch belegt werden - ein Fall für RJ. Wird er die Wahrheit zutage fördern?